Home ] Nach oben ] Information ] Ausstellung ] Museum ] Veranstaltungen ]


Durch die Apothekentür mit den vier Löwenköpfen
kam man in die alte Diele.
Von dort geradeaus ins Kontor des Apothekers,
nach links in die Offizin. So mancher Kunde hatte sich hier in die Privaträume verirrt.

Offizin

Die Offizin war der Verkaufsraum der Alten Apotheke. In der Sitzecke warteten die Kunden,
bis ihre bestellte Arznei fertig gestellt war. Diese fertigte der Apotheker gleich um die Ecke in der Rezeptur an. 

 

Kontor

Kontor nannte man das Büro der alten Apotheke. Mittendrin der alte englische Schreibtisch mit Belegen, Rechnungen, Sparbüchern und mechanischen Bürogeräten, ringsherum eine kaufmännische und pharmazeutische Fachbücherei.
Und die alten Arzneibücher, "Apothekerbibeln" genannt.

 

Apotheke Apothekergarten Arzneikeller&Labor Material-&Giftkammer Rezeptur&Defektur